Navigation Dr. Satow

Testverwendung in Forschungs- und Abschlussarbeiten

Hier finden Sie einige wichtige Hinweise für die Verwendung der Tests von Dr. Satow in Forschungs- und Abschlussarbeiten.

Verwendung in Forschungsstudien, Abschlussarbeiten oder Seminararbeiten

Gerne können Sie die Tests von Dr. Satow für Ihre Forschungsstudien, Abschlussarbeiten oder Seminararbeiten verwenden. Die Test- und Skalendokumentationen, die Sie auf drsatow.de finden, enthalten alle Informationen, die Sie benötigen, um die Testverfahren für wissenschaftliche Zwecke einzusetzen. Sie können auch gerne nur einzelne Sub-Tests oder Skalen einsetzen. Sie dürfen die Skalen und Items jedoch nicht verändern.

Durchführung von Online-Studien

Im Rahmen von nicht-kommerziellen Forschungsstudien, Abschlussarbeiten oder Seminararbeiten dürfen Sie die Tests auch als Online-Fragebogen ins Internet stellen und zugänglich machen. Sie müssen die Tests jedoch mit einem Urheberrechtshinweis versehen: Copyright (C) Dr. Lars Satow. Nach Abschluss Ihrer Studie müssen Sie alle Tests und Items wieder vollständig aus dem Internet entfernen.

Normen

Die Tests von Dr. Satow wurden an großen repräsentativen Stichproben normiert. Diese Normen sind vor allem für den therapeutischen Einsatz, die psychologische Einzelfalldiagnostik (Gutachten) oder die Personalauswahl relevant. Studierende, die die Normen für ihre Arbeit benötigen, können hier kostenlosen Zugang zu den Normen beantragen.

Wichtig: Die Normen dürfen nicht in den Anhang oder in den Hauptteil Ihrer Arbeit übernommen werden - auch nicht auszugsweise. Beispiel-Items können Sie gerne auszugsweise veröffentlichen.

Belegexemplar

Wir freuen uns, wenn Sie uns nach Abschluss Ihrer Arbeit ein elektronisches Belegexemplar (Kopie Ihrer Arbeit als PDF) per E-Mail senden. Uns interessiert sehr, zu welchem Zweck und mit welchen Ergebnissen die Tests von Dr. Satow eingesetzt werden. Wir veröffentliche Ihre Arbeit NICHT ohne Ihre ausdrückliche schriftliche Genehmigung und geben sie auch nicht an andere weiter.

Übersetzungen

Das Anfertigen einer Übersetzung ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung durch Dr. Satow möglich. Nach Abschluss einer Übersetzung muss diese durch Dr. Satow freigegeben werden. Wenn Sie Interesse an der Anfertigung einer Übersetzung haben, schreiben Sie uns bitte über das Kontaktformular.

Kennzeichnung von Marken

Marken von Dr. Satow, sind als solche kenntlich zu machen, wie z.B. B5T®.

Vorgehen bei der Auswertung

Leider sehen wir immer wieder, dass bei der Auswertung und Anwendung in Bachelor- und Masterarbeiten Fehler unterlaufen. Bei der Auswertung mit R oder SPSS sollten Sie daher wie folgt vorgehen: Überprüfen Sie zunächst für jedes Item, ob die Antworten im vorgegebenen Bereich (z.B. 1 bis 4) liegen. Lassen Sie sich dazu pro Item die Häufigkeiten ausgeben. Es ist ein sehr häufiger Fehler in studentischen Arbeiten, dass mit ungültigen/unmöglichen Werten (z.B. durch Eingabefehler, Verrutschen der Spalten) gerechnet wird.
Ersetzen Sie fehlende Werte oder schließen Sie diese aus. Achten Sie darauf, wenn Sie fehlende Werte z.B. mit 999 kennzeichnen, nicht mit diesem Wert weiterzurechnen.

Achten Sie auf die richtige Polung der Items, kodieren Sie Items korrekt um.

Erst nach diesen Überprüfungsschritten auf Item-Ebene dürfen Sie Summen auf Skalen-Ebene bilden oder die interne Konsistenz berechnen.
Wenn Sie Korrelationen berechnen, sollte Sie diese nicht mit den Normwerten (Stanine) berechnen, sondern mit den Rohpunkten. Die Umrechnung in Normwerte führt zwar zu einer besseren Verteilung, reduziert aber auch den Informationsgehalt (da nur noch 9 Stufen) und wirkt sich auf das Skalenniveau aus. Auch für andere parametrische Tests empfehlen wir die Verwendung der Rohpunkte - sprechen Sie im Zweifel mit Ihrem Betreuer.

Fragen und Anregungen

Bei Fragen und Anregungen schreiben Sie mir bitte - am besten über das Kontaktformular. Bitte berücksichtigen Sie, dass die Beantwortung einige Tage in Anspruch nehmen kann.